Sie haben offene Fragen?

Eine Liste der häufig gestellten Fragen.

1. Was bedeuten die im Mietpreis enthaltene inkl.-Km?

Km-inkl. bedeutet auch bei uns nicht, dass der Sprit für diese Inklusiv-Kilometer im Mietpreis enthalten sind. Der Sprit muss für jeden von Ihnen gefahrenen Kilometer bezahlt werden.

Für die Inkl.-Km werden Ihnen jedoch die Kosten, die die Nutzung eines Wagens noch beinhalten wie z.B. Öl, Verschleiß von Reifen , Motor , Bremse ,Kupplung , um nur einiges zu nennen, nicht in Rechnung gestellt.

Für die gefahrenen Kilometer über die Inkl.-Km hinaus werden jedoch noch zusätzlich zum Sprit Mehrkosten für den Verschleiß pro km veranschlagt.

2. Wie sind die Rückgabezeiten?

Die Rückgabe ist in den normalen Öffnungszeiten zu tätigen.

täglich zwischen: 08:00 Uhr – 18:00 Uhr

Eine Rückgabe nach den Öffnungszeiten ist möglich (bis 20 Uhr – Kosten: 15,00€ /Std.)

3. Wie berechnen sich die Mietgebühren?

Die Mietgebühren setzen sich aus dem Mietpreis und den Spritkosten zusammen.

Bei den inklusiven Freikilometern wird nur der Spritpreis, der zusätzlich zum Mietpreis anfällt, ohne Verschleißkosten berechnet.

Bei den Mehrkilometern über die Freikilometer hinaus wird der Verschleiß von Mo/Do mit 0,25€/km und von Fr/So mit 0,28€/km plus Spritpreis berechnet.

4. Wie berechnen sich die Kilometerpreise?

Aktueller Spritpreis, Geld sparen bei der Miete:

Spritpreis 0,16€/Km

– Mehrkilometer Montag/Donnerstag: 0,25€/Km, Freitag/Sonntag: 0,28€/Km

– Am letzten Tag des Monats gelten andere Preise

– Die ausgeschriebenen Preise gelten während der regulären Öffnungszeiten

– Die Preise sind keine 24 Stunden-Preise

– Preise außerhalb der Öffnungszeiten auf Anfrage

5. Bis wann kann man die Buchung stornieren?

Reservierungen können telefonisch abgesprochen oder per E-Mail angefragt werden. Um die Reservierung verbindlich zu machen, müssen Sie uns den Buchungsvordruck ausgefüllt und unterschrieben per E-Mail oder per Post zukommen lassen. Die Buchung muss mind. 24 Std. vorher bei uns eingehen.

Stornierungen sind bis 24 Std. vor dem abgesprochenen Termin kostenlos und ausschließlich per Telefon, während der regulären Öffnungszeiten, zu tätigen.

Danach ist der Mietpreis plus Unkostenpauschale zu entrichten (Die Unkostenpauschale beträgt 6,95€ bei Abholort Sonsbeck/Geldern, 11,95€ bei Abholort Duisburg. Die unterschiedlichen Beträge resultieren aus der unterschiedlichen Entfernung, die der Vermieter bis zum Abholort zurücklegen muss). Sollten wir Ihren Termin anderweitig belegen können, entfallen die Kosten für Sie. Der Nachweis darüber, dass eine Stornierung erfolgt ist, liegt im Rechtsfall beim Mieter.

6. Kann für Sonn- und Feiertags gebucht werden?

Ja, Buchungen sind auch für Sonn- und Feiertage möglich.

7. Was wird bei der Transporterübergabe benötigt?

– Führerschein Klasse B

– Personalausweis

– deutlich lesbare Kopie von Führerschein und

– Personalausweis mitbringen

– Mietpreis + Kaution (150€-100Km inkl.)

– Mietpreis + Kaution (175€-250Km inkl.)

– Mietpreis + Kaution (200€-350Km inkl.)

8. Welche Miet-Voraussetzung gibt es?

Um einen Transporter zu mieten, benötigen Sie den Führerschein Klasse B. Das Mindestalter, um die Transporter zu fahren, beträgt 23 Jahre. Außerdem muss der Fahrer mindestens 3 Jahre im Besitz des Führerscheins sein. Versicherungstechnisch darf nur der eingetragene Mieter das Fahrtzeug führen. Es besteht die Möglichkeit, weitere Fahrer eintragen zu lassen. Die Eintragung wird mit einer Gebühr von 5,90€ pro Person verrechnet.

9. Wie werden Kosten abgerechnet?

Bei der Übergabe des Transporters wird Der Mietpreis + Kaution fällig.

Wir weisen Sie ausdrücklich darauf hin, die Kopien des Personalausweises und des Führerscheins mitzubringen. Bei fehlenden Kopien müssen wir eine Unkostenpauschale von 3,95€ pro Dokument erheben.

Unsere Lieferwagen, Transporter und Sprinter sind vollgetankt und startbereit, sodass Sie sich darum keine Gedanken machen müssen. Die gefahrenen Kilometer werden hinterher mit der Kaution verrechnet (0,16€/km). Der Spritpreis von 0,16 € errechnet sich aus dem Verbrauch des Transporters und dem gegenwärtigen Dieselpreis.

10. Darf der Transporter betankt werden ?

Nein, der Mieter darf den Transporter nicht selbst betanken.

11. Sind Einwegfahrten möglich?

Nein, Einwegfahrten sind nicht möglich. Die Transporter sind an den Übergabeorten von Transporterworld wieder abzuliefern.

12. Welcher Versicherungsschutz ist enthalten?

Im Mietpreis enthalten ist die gesetzliche Haftpflichtversicherung. Sie haben jedoch die Möglichkeit, Ihren Versicherungsschutz zu optimieren, indem Sie eine Zusatzversicherung i. S. einer Vollkaskoversicherung hinzubuchen.

Sichern Sie sich jetzt einen geräumigen Transporter in Ihrer Nähe!

Google+ Rezensionen

Das sagten Kunden die bei TransporterWorld.de einen Transporter gemietet haben.